Skip to main content

Internationaler Begleithund

Die Begleithundeprüfung (IBGH 1 - 3) bietet eine ansprechende Alternative zum Gebrauchshundesport und ermöglicht die Teilnahme mit Hunden aller Rassen und Grössen. Um an der Prüfung teilnehmen zu können, muss der Hund mindestens 15 Monate alt sein und die BH-VT Prüfung erfolgreich absolviert haben. Die Prüfung beinhaltet verschiedene Unterordnungsübungen in den Stufen 1 bis 3, wie z.B. Leinenführigkeit, Freifolge und Platz aus der Bewegung. In den höheren Stufen werden zusätzliche Übungen wie das Bringen über eine Schrägwand hinzugefügt. Die IBGH ist in drei aufeinander aufbauende Stufen gegliedert und erfordert Konzentration, Gehorsam und eine gute Kommunikation zwischen Hund und Halter.

!!!Derzeit findet das IBGH Training nur im Einzeltraining statt!!!
Wir arbeiten an der Findung eines Termins für das Gruppentraining

Für die Einzeltrainings wende dich bitte an Fritz Locher
   +41 78 629 40 77
   https://www.hundeschule-rheintal.ch